letzte Aktualisierung
04.08.2016

Gemeinde-Partnerschaftsverein Neubiberg e.V.

Aktion 2014_15

Partnerschaftsverein Neubiberg e. V.

Spendenaktion 2014 / 2015

zugunsten des internationalen Jugendaustausches

 

 

Der Partnerschaftsverein Neubiberg e.V. setzt sich, mit UnterstĂŒtzung der Gemeinde Neubiberg, seit 2009 fĂŒr ein tolerantes europĂ€isches Miteinander von Kindern und Jugendlichen ein.

Im Fokus stehen Begegnungen zwischen Neubiberg und unseren PartnerstĂ€dten Ablon-sur-Seine in Frankreich und Tschernogolowka in Russland. 

Das Sommercamp der Jugendlichen in Tschernogolowka war ein großer Erfolg und deshalb werden wir 2015  die GĂ€ste aus Russland in Neubiberg begrĂŒĂŸen. Unsere Idee ist es, den Austausch wie mit Frankreich zu organisieren, der seit vielen Jahren sehr erfolgreich stattfindet. Weitere Konzerte oder AuffĂŒhrungen, wie das Tschaikowsky-Kindertheater im Februar 2013, werden wir weiterhin in unsere Planungen aufnehmen.

 

Damit möglichst viele Jugendliche an den Programmen teilnehmen können, soll mit dem Erlös dieser Partnerschaftsaktion die finanzielle UnterstĂŒtzung bei den Reisekosten und gemeinsamen Projekten ermöglicht werden. Durch Ihre Spende fĂŒr den Jugendaustausch leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Chancengleichheit und VölkerverstĂ€ndigung und damit auch eine Bereicherung unseres Gemeindelebens.

 

Die Kreissparkasse MĂŒnchen Starnberg Ebersberg fördert seit vielen Jahren das Auftaktkonzert der Partnerschaftsaktion. So können die Eintrittsgelder der immer sehr interessanten Konzerte in die Spendenaktion fließen.

 

Bei allen bisherigen und zukĂŒnftigen Spendern möchten sich die Jugendlichen, die durch Ihre Hilfe an Austauschprogrammen teilnehmen konnten, ganz herzlich bedanken.

 

Spendenkonto:  Kreissparkasse MĂŒnchen Starnberg Ebersberg BLZ 70250150 Kto-Nr.: 100 528 01

FĂŒr Spendenbescheinigungen bitte Namen und Anschrift auf dem ÜberweisungstrĂ€ger angeben.

 

                                                                                                                                           Renate Buchberger
                                                                                                                                           Herbert Roth