letzte Aktualisierung
04.08.2016

Gemeinde-Partnerschaftsverein Neubiberg e.V.


Unsere wichtigsten Ziele:


Die Partnerschaften Neubibergs pflegen.
Völkerverständigung fördern.
Internationale Begegnungen ermöglichen.
Interkulturelle Kompetenz stärken.
Ausländische Besucher betreuen.
Integration unterstĂĽtzen.
DurchfĂĽhrung von Spendenaktionen fĂĽr den internationalen Jugendaustausch
Jugendaustauschprogramme organisieren.
Über Kultur anderer Länder informieren.
 

Was wir konkret tun:

Seit 1975 unterhält Neubiberg eine kommunale Partnerschaft mit der französischen Stadt Ablon-sur-Seine bei Paris und seit 1992 eine Partnerschaft mit der russischen Stadt Tschernogolowka bei Moskau. Zahlreiche Begegnungen von Jugendlichen und Erwachsenen haben ein dichtes Netz freundschaftlicher Beziehungen geknüpft. Dieses wird ständig erweitert. Für Tschernogolowka wurden bis 2009 insgesamt 20 Solidaritätsaktionen durchgeführt, die vor allem der humanitären Hilfe galten. Neben Spenden konnten wir dafür Mittel einsetzen, die wir ehrenamtlich erarbeiteten (Secondhand-Basare, Stände bei gemeinschaftlichen Festen wie dem Junimarkt oder der Weihnachtsdult) . So stellten wir unseren russischen Freunden unter anderem einen Bus für die Behindertenarbeit zur Verfügung.

Wir unterstützen internationale partnerschaftliche Aktivitäten der Kirchen, Schulen, Vereine und Organisationen in Neubiberg - mit Rat und Tat, aber auch finanziell.

Ein dichtes Veranstaltungsprogramm bietet unter anderem politische Information, Musikabende, Ausstellungen, Vorträge, Filmabende und gesellschaftliche Ereignisse. Dabei sind wir nicht auf die deutsch-französischen oder die deutsch-russischen Beziehungen beschränkt. Die Reihe "Neubiberg trifft Europa" ermöglichte beispielsweise eine Begegnung mit den zehn Staaten, die 2004 der Europäischen Union beigetreten sind.

Wenn Sie wollen ...

... laden wir Sie regelmäßig zu unseren Veranstaltungen ein. Bitte nehmen Sie mit uns Verbindung auf, wenn Sie daran interessiert sind. Das ist natürlich völlig unverbindlich, aber die meisten, die einmal kommen, sind immer wieder Gäste bei uns. Wir würden uns freuen.


... können Sie Mitglied werden. Der Jahresbeitrag für Erwachsene beläuft sich derzeit auf 20 €, mit Partner 30 €. Jugendliche (bis 18 Jahre) zahlen 5 € , Studenten 10 €. Sagen oder schreiben Sie es uns, wenn Sie Mitglied werden wollen.


... können Sie sich durch einen Besuch in unserem Büro (montags 16 -18 Uhr) weiter informieren oder jemanden von uns anrufen.

zu den Telefonnummern